Theaterabend am Samstag 10. November 2018

 
 





 
 

Am Samstag 10. November 2018 veranstaltete der Männerchor Heimbach in der Anton-Götz-Halle wieder einen Theaterabend. Die Theatergruppe des CVJM Denzlingen unter der Leitung von Marianne Rappold führte dabei die Kommödie „Ein total verrückter Plan“ von Harry Pill auf. Die sechs Laienschauspieler sorgten mit ihrer professionellen Schauspielarbeit für einen heiteren und kurzweiligen Theater-Abend, für den sich das Publikum mit anhaltendem Applaus bedankte.




 
 





 
 


„Klingende Gärten“ am 1. Juli 2018

 
 





 
 

Am Sonntag 01. Juli 2018 veranstaltete der Männerchor Heimbach unter dem Motto "Klingende Gärten" wieder einen sommerlichen Lieder-Nachmittag in den Gärten der Baumschule Hügle in Heimbach. Zusammen mit dem Ensemble Courage und dem Frauenchor Vocanell aus Denzlingen begleitete der Männerchor die Zuhörer in dem schönen überdachten Ambiente stimmungsvoll durch den Sommer-Nachmittag.

Hier gehts zu den Bildern ...


 
 





 
 


Frühlingskonzert am Samstag, 17. März 2018

 
 




 
 

Nach der Konzertpause startete der Männerchors mit dem ersten Konzert ins Jahr 2018. Musikalisch gestärkt, aber auch passend zum beginnenden Frühling symbolisierte der Titel „Aufbruch“ die Energie und die Vorfreude, mit der die Sänger des Chors das neue Jahr 2018 begonnen haben. Der Abend wurde gestaltet als eine musikalische Wanderschaft mit kuriosen Liedern und beschwingten Melodien.

Der Chor sowie das „Ensemble Courage“ wurden dabei eindrucksvoll unterstützt vom jungen Solisten Lennox Day, sowie am Piano von Zsolt Nemeth.

Hier sind einige Bilder des Abends ...


 
 





 
 


Rückblick: Theaterabend am 19. November 2016

 
 





 
 

Am Samstag, 19. November 2016 veranstaltete der Männerchor Heimbach in der Anton-Götz-Halle einen Theaterabend. Die Theatergruppe des CVJM Denzlingen unter der Leitung von Marianne Rappold führte dabei unter großem Beifall die Kriminalkommödie „Keine Ruhe in der Truhe“ auf.






 
 





 
 


„Klingende Gärten“ am 10. Juli 2016

 
 





 
 

Unter dem Motto "Klingende Gärten" veranstaltete der Männerchor Heimbach am Sonntag 10. Juli 2016 wieder einen sommerlichen Lieder-Nachmittag in den Gärten der Baumschule Hügle in Heimbach. Zusammen mit dem Ensemble Courage und dem Frauenchor Vocanell aus Denzlingen begleitete der Männerchor die Zuhörer in dem schönen überdachten Ambiente stimmungsvoll durch den Sommer-Nachmittag.

Hier gehts zu den Bildern ...


 
 





 
 


Kirchenkonzert am 06. März 2016

 
 




 
 

Ein Konzert zur österlichen Vorbereitung gab der Heimbacher Männerchor am 06. 03. 2016 in der voll besetzten St. Gallus Kirche zusammen mit dem Denzlinger Frauenchor Vocanell und einem Streicher-Ensemble. Begleitet wurde die musikalische Darbietung durch vorgetragene Texte zur Meditation.


Die Mitwirkenden waren:

  • Männerchor Heimbach
  • Ensemble Courage des Männerchor Heimbach
  • Frauenchor Vocanelle
  • Sopran: Dagmar Wood
  • Querflöte: Angelika Kuen-Durando
  • 1. Violine: Antonio Pellegrini
  • 2. Violine: Uschi Kopp
  • Viola: Cornelia Anuschek-Pellegrini
  • Violoncello: Brita Kopf
  • Kontrabass: Johannes Nied
  • Klavier: Katrin Teschke
  • Texte zur Meditation: Bärbel Seesemann
  • Gesamtleitung: Petronella Rußer-Grüning

Und hier gehts zu den Bildern des Abends...

 
 





 
 


Liederabend am 20. Juni 2015



 
 

Zu einem sommerlichen Liederabend hatte der Männerchor Heimbach am Samstag, den 20. Juni 2015 in die Anton-Götz-Halle eingeladen.
Neben dem Heimbacher Männerchor und seinem Ensemble Courage traten dabei auch als Gäste der gemischte Chor Liederkranz sowie Querbeat aus Nordweil auf.

 
 








 
 





 
 


Jahreskonzert am 22. November 2014

 
 





 
 

„Ich küsse Ihre Hand, Madame“ ... ist eines der bekanntesten Lieder zu den Stimmungen, Erwartungen und Hoffnungen bei der Annäherung zum Rendezvous. Unser Konzert war eine musikalische Reise durch diese manchmal zwiespältige Gefühlswelt, mit neu eingeübten Liedern aus unterschiedlichen Epochen und Stilrichtungen, wie Ännchen von Tharau, All I have to do is dream, Der Blusenkauf, Kisses for me, Mädele ruck ruck ruck, Marmor, Stein und Eisen bricht und „humorvollem Augenzwinkern“ für das, was sich dabei so alles ergeben kann.


 
 





 
 


„Lasst uns lauschen“

 
 




 
 

Am 5. Januar 2014 in Emmendingen und am 6. Januar in Denzlingen gab der Männerchor Heimbach zwei Kirchenkonzerte unter dem Motto „Lasst uns lauschen“. Die Konzertliteratur beinhaltete dabei ein breites Spektrum an Chormusik aus mehreren Epochen und Stilrichtungen.





Hier gehts zu den Bildern vom Konzert am 5. Januar ...